Zitronen - ätherisches ÖlAnwendungWirkung Blog

Zitrone, ätherisches Öl der Reinigung

Durch die essentiellen Wirkstoffe des Zitronenöls werden alle Zellen mit lichtvoller Energie durchflutet. Es wirkt einerseits anregend und befreiend, andererseits hilft es dem Körper alte Belastungen in Bewegung zu setzen und auszuscheiden.

Es ist das Öl in schwierigen Zeiten einen klaren Kopf zu bekommen und sich von alten Belastungen zu befreien.

Wenn der Kopf dumpf und voller Gedanken ist, verschafft das ätherische Öl Klarheit und Frische.

Wichtig: Trinke während der Kur viel gutes reines Quellwasser um den Körper zu unterstützen.

  • wirkt Stimmungsausgleichend, macht fröhlich, bringt Frische und Klarheit

  • wirkt Entzündungshemmend

  • hat eine gute antiseptische Wirkung

  • aktiviert und fördert die Konzentration

  • reines ätherisches Öl kannst du innerlich, äußerlich und im Diffusor anwenden

  • bewährt bei Erkältungskrankheiten, bei Konzentrationsschwäche, Antriebslosigkeit

  • wunderbar in der Küche zur Desinfektion anzuwenden

  • trage das Öl auf deine Füße auf und innerhalb von wenigen Sekunden bis Minuten durchflutet das Öl deinen ganzen Körper

  • wichtiger Hinweis: das ätherische Öl macht Photosensibel und sollte nicht bei Sonneneinstrahlung der Haut verwendet werden.

Verwende nur reine ätherische Öle und achte auf hochwertige Qualität. Auch die Herkunft sollte nach vollziehbar sein und der Bauer sollte einen guten Lohn für seine Arbeit erhalten. All dies, plus eine gute Anbauweise und Ernte ist wichtig beim Kauf von ätherischen Ölen.